Auf Wohnungssuche?

INFO: Das Wohnungsgesuch kann nur von voestalpine Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Anspruch genommen werden und gilt nicht für externe Personen (ohne Ausnahmen)!

Der Bereich „vivo Wohnen“ verwaltet die Werkswohnungen in Linz. Es stehen etwa 6 000 Wohnungen der gemeinnützigen Wohnbauträger WAG, GIWOG und Neue Heimat zur Verfügung. Die Wohnungen befinden sich in den Stadtteilen Linz Spallerhof, Bindermichl, Kleinmünchen, Ebelsberg, Makartviertel, Neue Heimat, Keferfeld und in Leonding-Haag und Harter Plateau. Die Wohnungsgrößen belaufen sich von 30m² bis etwa 80m² Wohnfläche.

Es werden jährlich rund 280 Wohnungen an aktive und pensionierte Mitarbeiter der voestalpine vergeben. Die Wohnungen sind durchwegs mit Bad/WC und einer Heizung (Gas oder Fernwärme) und zum Teil mit Balkonen ausgestattet. Altbauwohnungen werden vor der Neuvermietung meist vom Wohnbauträger saniert. Wohngebäude die mehr als 3 Geschosse aufweisen, wurden in den letzten Jahren nachträglich mit Liftanlagen ausgestattet. Die monatlichen Mietzinse liegen zur Zeit bei durchschnittlich € 7,- /m² Wohnfläche und beinhalten auch die Betriebskosten. Die Heizkosten kommen hinzu und werden je nach Wohnung separat über Gas- oder Fernwärmezähler erfasst und verrechnet.

voestalpine Mitarbeiter, die einen Wohnungsbedarf haben, mögen das Wohnungsgesuch (als Download verfügbar) ausfüllen und übermitteln. 

Die vivo bemüht sich, Ihnen je nach Verfügbarkeit, die gewünschte Wohnung zu vermitteln.

Birgit Hannesschläger

vivo Wohnen, Bereichskoordination

T: +43/732/6585-9323

E: birgit.hannesschlaeger@vivo-service.at

Claudia Ginsel

vivo Wohnen

T: +43/732/6585-8350

E: claudia.ginsel@vivo-service.at

Downloads
PDF

Wohnungsgesuch vivo 2019
(Deutsch, 31,71 kB)

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort