Menschen und ihr Werk

Das Buch über die Geschichte der voestalpine von 1938 - 2018

Das neue Buch von Rudolf Abel und Karl Kastenhofer:
"Menschen und ihr Werk" führt den Leser und die Leserinnen durch die markantesten Zeitabschnitte der voestalpine am Standort Linz, vom unseligen Beginn im Nationalsozialismus bis zur Stellung als erfolgreichste Division im voestalpine-Konzern.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen als Menschen stehen dabei im Mittelpunkt. Der Leser und die Leserin spürt ihren prägenden Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens in den jeweiligen Perioden, aber auch die Auswirkungen von politischen, wirtschaftlichen, sozialen und beruflichen Entwicklungen auf die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

"Menschen und ihr Werk" ist spannende Lektüre und wertvolles Nachschlagewerk zugleich. Dank populärwissenschaftlicher Aufbereitung gut lesbar, sollte es in keinem "Voestler"-Haushalt fehlen.

Erhältlich um € 20,- im vivo Center, BG 09. Weitere Informationen beim Betriebsrat.

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort